Zeolith

Unterstützt die natürliche Wasserklärung

Zeolith - Unterstützt die natürliche Wasserklärung im Gartenteich
  • Für klares Wasser
  • Bindet Ammonium und Schadstoffe
  • Hoher Reinheitsgrad
 

Zeolith dient der schnellen Bindung der im Wasser gelösten Schadstoffe und dem Abbau von Ammonium und weiteren Stickstoffverbindungen. 

Zeolith ist ein rein mineralisches Naturprodukt, das Ammonium aus dem Wasser entfernt. Die Kapazität für den Austausch von Ionen ist begrenzt und unter anderem abhängig von der Herkunft des natürlichen Minerals.

Bei Zeolith von Söll handelt es sich um die Clinoptilolith-Form mit einem Reinheitsgrad von 90%. In Verbindung mit der riesigen Oberfläche des Granulats, die von vielen nützlichen Bakterien und Pilzen besiedelt werden kann, erfolgt eine äußerst effektive Reduktion der Schadstoffe und Stickstoffverbindungen. Zeolith sorgt somit für ein gesundes Teichklima und kristallklares Wasser.

Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung

Ganzjährig einsetzbar. Direkt in den Teichfilter oder in den Bachlauf einstreuen. Vorteilhaft ist, das Teichwasser möglichst komplett durch das Zeolith zu leiten, damit es maximale Wirksamkeit entfalten kann.

1.000 g Zeolith auf 1.000 Liter Teichwasser.

Zeolith sollte je nach Gewässerbelastung alle ein bis zwei Monate ausgetauscht werden.

InhaltReichweiteArt.-Nr.
5 kg 5.000 Liter 14710
10 kg 10.000 Liter 16979
20 kg 20.000 Liter 16980

Log in